Produkte
Unternehmen
Service & Support
Kontakt
StartseiteSitemapImpressum
 
   Passwort vergessen  



RMA
Lexikon
Garantie

RMA Abwicklung

Die Speichermodule funktionieren in Ihrer Anwendung fehlerhaft?

Bitte prüfen Sie vorab: Ist das neueste Servicepack installiert, wurde ein BIOS Update gemacht? Informieren Sie sich im Handbuch des Gerätes über den Einsatz max. Aufrüstung per Speicherbank. In einigen Geräten dürfen nicht alle Speicherplätze belegt werden. Ein Mischbetrieb von ECC und ECCregistered Modulen ist nicht möglich. Kontrollieren Sie die Erstbestückung und wählen Sie danach die Speicheraufrüstung aus.

Für eine zügige RMA Abwicklung benötigen wir Ihre folgenden Angaben, insbesondere genaue Fehlerbeschreibung und Systemumgebung. 

Sie können auch das Download-RMA-Formular verwenden und per Fax zusenden.
Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

KD-Nr./Name:*
Ansprechpartner:*
Telefon:*
E-Mail-Adresse:*
Lieferschein/ Rechnungsnr.:*
Datum:*
Artikel-Nr.:*
Anzahl:*
Ausführliche Fehlerbeschreibung:*
Systemumgebung/Modell:*
 

 

 

Download RMA Formular

WICHTIG

- Die Gültigkeit der vergebenen RMA-Nummer beträgt 14 Tage, danach erlischt die Gültigkeit.
- Es gelten unsere AGBs
- Rücksendungen ohne RMA-Nummer werden nicht angenommen.
- Die RMA-Nummer muss gut sichtbar auf dem Paket vermerkt sein
- Alle Fremdetiketten müssen entfernt sein – Originalaufkleber nicht beschädigt
- Die Module müssen bruchsicher und esd-gerecht verpackt werden
- Die Rücksendung muss Frei Haus erfolgen
- Der Austausch verlängert nicht die Gewährleistungszeit!
- Es besteht eine Rücknahmefrist von 15 Arbeitstagen ab Lieferscheindatum
- Bei Falschbestellungen / Rücksendungen zur Gutschrift wird eine RMA-Gebühr von mindestens 20,00 EURO bzw. 20% des Warenwertes erhoben, oder wir geben  explizit ein Rücknahmeangebot ab.

s